Festsieg an den Kreismusiktagen Marbach

Am Wochenende vom 20. und 21. Mai fanden in Marbach die Kreismusiktage statt. In den Wettspielen vom Samstag erreichte die Stadtmusik, erstmals unter der Leitung von Benjamin Zwick, mit dem Stück „Banja Luka“ den ersten Rang mit 97.67 Punkten. Zweiter wurde der MV Diepoldsau – Schmitter mit 96.67 und dritter der MVH Oberriet mit 92.67 Punkten.

In der Marschmusik wurden 90.00 Punkte erreicht. Dies war zusammen mit der MGK Widnau der zweite Rang. Den ersten Rang erreichte der MV Diepoldsau – Schmitter mit 90.67 Punkten.

Es gibt jedoch für die Stadtmusikanten keine Zeit zum ausruhen. Am Sonntag, den 25. Juni steht das Kirchenkonzert in der Evang. Kirche in Altstätten auf dem Programm. Das Stück „Banja Luka“ ist dort auch nochmals zu hören. Beginn ist 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Der nächste Auftritt steht jedoch schon nächste Woche, am 2. Juni an. Erstmals wird die Stadtmusik im Zirkus spielen. Der Zirkus Stey gastiert an diesem Freitag auf der Allmend in Altstätten. Als Eröffnung wird die Stadtmusik um 19.00 Uhr ein schmissiges Konzert in der Manege geben. (fse)

 

Fotos vom Kreismusiktag sind hier zu finden.

Vorbereitungskonzert Kreismusiktage

Diepoldsau. Die Stadtmusik Altstätten und der Musikverein Diepoldsau-Schmitter haben sich am Sonntag 30. April einem interessierten Publikum präsentiert. Beide Vereine nutzten die Gelegenheit die Wertungsstücke für den Kreismusiktag vom 20. und 21. Mai in Marbach im direkten Vergleich aufzuführen.

 

Trotz herrlichem Frühlingswetter füllte sich die Mehrzweckhalle Kirchenfeld in Diepoldsau am frühen Sonntag Abend bis auf den letzten Platz. Gespannt erwartete das zahlreiche Publikum die hochklassigen musikalischen Vorträge der beiden Musikverein der 1. Stärkeklasse. Schon mit dem ersten Ton des Wertungsstückes «Banja Luka» von Jan de Haan erlangte die Stadmusik Altstätten die volle Aufmerksamkeit. Ausgeprägte Disharmonien und wuchtige Tutti erzeugten Aggression und Verzweiflung. Gekonnt gespielte Soli liessen aber auch Hoffnung aufkommen. In diesem Werk verarbeitet der Komponist seine Überlegungen zum ehemalige Jugoslawien über das ein grausamer Bürgerkrieg hinwegfegte. Mit anhaltendem Applaus belohnte das Publikum den mitreissenden Vortrag. Die Stadtmusik Altstätten hat unter der Leitung von Benjamin Zwick eindrücklich bewiesen, dass sie sich bereits in Hochform für das bevorstehende Wettspiel am 20. Mai um 16.40 Uhr befindet. Das Unterhaltungsstück «Rood» komponiert von Frank Baernets sowie der Marsch Arnhem von Albert Edward Kelly rundeten den kurzweiligen Vortrag ab.

 

Mit «Rise of the Firebird» von Steven Reineke, einer Komposition im Fanfarenstil, eröffnete der Musikverein Diepoldsau-Schmitter seinen Konzertteil. Voller Energie und Vitalität verstanden es die Musikanten und sein Dirigent Daniel Ritter die Zuhörer in ihren Bann zu ziehen. Mit der anschliessend aufgeführten Triologie «Stormworks» von Stepen Melillo wird sich der Verein in drei Wochen am 20. Mai um 17.10 Uhr der Jury stellen. Der 1. Satz führte das Publikum mit drängender Intensität in das Thema ein. Wobei der Komponist mit dem Thema «Sturm» die Parallelen zum Leben herstellt. Ganz im Gegensatz dazu strahlte der 2. Satz beruhigende und liebliche Qualität aus. Mit dem kraftvollen und rhythmisch anspruchsvollen 3. Satz stellte das Korps auch seine technischen Fähigkeiten unter Beweis. Der Musikverein Diepoldsau-Schmitter hat mit diesem Stück Blasmusik auf sehr hohem Niveau präsentiert und das Publikum begeistert, was dieses mit begeistertem Applaus ausdrückte. Abgerundet wurde das Konzert mit dem Marsch «Triumph» vom St. Galler Komponist Hans Heusser. Beide Vereine werden nun ihren Endspurt Richtung Marbach in Angriff nehmen. Man darf gespannt sein wie dies den beiden Vereinen gelingt und wie sie sich im Vergleich mit den anderen Formationen der ersten Stärkeklasse am Kreismusiktag schlagen.

(Reto Züst)

Bevorstehende Auftritte

 

Corps Datum Was Zeit
SMA 02.06.2017 Ständchen Zirkus Stey 19.00
JMA / KMA / BG 10.06.2017 Sommerkonzert  
KMA 11.06.2017 Ständchen Konfirmation  
SMA 15.06.2017 Gönnerkonzert Burg Neu-Altstätten  
SMA 18.06.2017 Fronleichnamsprozession  
SMA 18.06.2017 Frühschoppen 25 Jahre Räbenfäger  
SMA 15.06.2017 Kirchenkonzert Evang. Kirche 19.00
SMA 07.07.2017 Ständchen Spital / Pflegeheim  
JMA 08./07.07.17 Welt - Jugendmusik - Festival Zürich  

 

SMA: Stadtmusik Altstätten

JMA: Jugendmusik Altstätten

KMA: Kadettenmusik Altstätten

BB: Beginnerband